Wasseraufbereitung für Modulhäuser und Tiny Häuser von Abwa-tec

Die Welt wird immer schnelllebiger und auch Wohnsituationen müssen sich dieser Fakt anpassen. Hier kommt das System der Modulhäuser / Tiny Häuser voll zur Geltung.
Flexibel an den persönlichen Ansprüchen und Lebenssituationen orientiert kann nun auch die Wohnsituationen integriert werden. Auch in diesem Bereich liefert die Abwa-tec GmbH das passende System zur Wasseraufbereitung.


Hier kommt unsere langjährige Erfahrung in der komplexen Welt der Wasseraufbereitung zum Tragen. Wir bei der Abwa-tec GmbH sind so in der Lage individuell auch auf spezielle Kundenanfragen bzw. neue Branchen einzugehen, was wir hier wieder einmal unter Beweis gestellt haben.
Bei der Projektierung und technischen Systemauslegung war es uns absolut wichtig die Vorteile der Modulhäuser auf in unserem System zu implementieren und unterstreichen.
Auf das daraus resultierende Abwa-tec Produkt sind wir stolz. Es vereint sowohl eine äußerst kompakte Bauform als auch eine Bedienerfreundlichkeit, bei welcher keine technisch tiefen Kenntnisse vorhanden sein müssen.



Abwa-tec Systems für Modulhäuser und Tiny Häuser – Ihre Vorteile:


  • Kompakte Bauform (0,60m x 1,20m x 0,40m), formschlüssige Integration
  • Witterungsbeständig bzw. Staub und Wasserschutz, eine Montage an Außenwänden ist möglich
  • Leichter Einbau / Inbetriebnahme, somit maximale Flexibilität
  • Autarker Betrieb, eine Stromversorgung via Solarmodul ist möglich
  • Wartungsfreundlich, keine zeitraubenden Wartungsintervalle
 

Abwa-tec Systems für Modulhäuser und Tiny Häuser – technische Funktionsweise:

Der Bedarf nach reinem Wasser ändert sich auch mit diesem Trend der Wohnsituation nicht. Durch Verfahrenstechnik schafft es das Abwa-tec System diesen Bedarf zu decken.
Als Ausgangsmedium (Eingangswasser) sind verschiedene Quellen so denkbar, wie Regenwasser oder Quellwasser.

Sie möchten mehr zur Wasseraufbereitung für Modulhäuser und Tiny Häuser von Abwa-tec wissen?